Posted on

Anforderungen des Handels an ECR (German Edition) - download pdf or read online

By Michael Hübner

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, word: 1,3, Fachhochschule Koblenz - Standort RheinAhrCampus Remagen (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Themenspezifische Projektarbeit, Sprache: Deutsch, summary: Mit der folgenden Arbeit möchte ich die Anforderungen des Handels an effective buyer reaction (ECR) und die Vor- und Nachteile dieser shape des Managements erläutern. Ich werde zunächst einmal versuchen zu beschreiben, worum es sich beim Thema ECR handelt und seine einzelnen Elemente vorstellen. Ein Hauptaugenmerk gilt hierbei vor allem den logistischen Komponenten. An Hand dieser Punkte und einer Übersicht über die aktuelle Anwendung von ECR in den Unternehmen möchte ich auf die Anforderungen des Handels an diese artwork des Managements überleiten bzw. hinweisen. Zum Schluss nenne ich ein erfolgreiches Beispiel für eine Kooperation gemäß ECR-Vorgaben. Die Arbeit endet mit einer kurzen Zusammenfassung in shape eines Fazits.

ECR - Definition

ECR – effective customer reaction - ist eine Managementphilosophie, die zum Ziel hat die Wertschöpfungskette derart umzugestalten, so dass der Kundennutzen im Vordergrund steht. Dabei werden gemeinsame Aktivitäten der Industrie und des Handels unternommen, die Geschäftsprozesse und letztlich damit auch die Produkte zu verbessern, um dem Kunden somit ein qualitativ hochwertiges Produkt zu bieten. Zusätzlich sollen der carrier und die gesamte Produktvielfalt optimum an die Kundenbedürfnisse angepasst werden und ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis erreicht werden. ECR umfasst gründliche Änderungen und Umorganisation der Versorgungskette vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt beim Händler und betrifft letztlich das meist schwierige Verhältnis zwischen Industrie und Handel.

„ECR ist die Zusammenarbeit von Handels- und Herstellerunternehmen mit dem Ziel, die Wünsche der Verbraucher besser, schneller und kostengünstiger zu erfüllen.“

ECR berührt die Bereiche advertising, Einkauf, Verkauf, Logistik und Informationstechnologie und versucht hier durch mehr Effektivität in den einzelnen Bereichen und durch verbesserte Zusammenarbeit Kosten einzusparen, was once durch einzelne isolierte Maßnahmen der Beteiligten nicht möglich wäre. Hierbei werden die Bereiche nicht getrennt betrachtet, additionally jeweils Hersteller und Händler, sondern es werden gemeinsam generierte Wertschöpfungsketten untersucht. ECR geht soweit, dass letztlich nicht mehr Unternehmen miteinander konkurrieren, sondern es besteht schließlich eine Konkurrenz zwischen den einzelnen Wertschöpfungsketten.

Show description

Read or Download Anforderungen des Handels an ECR (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Download PDF by Juliane Müller: Die ökonomischen Aspekte der Euro-Med-Partnerschaft (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL - Fallstudien, Länderstudien, word: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Volkswirtschaftslehre), Veranstaltung: Wettbewerbsfähigkeit und europäischer Binnenmarkt, Sprache: Deutsch, summary: Die zunehmende Globalisierung fordert immer mehr internationaltätige Handelsgemeinschaften.

Download e-book for iPad: Visionäre Unternehmensführung: Grundlagen, Erfolgsfaktoren, by Jutta Menzenbach

Die Autorin untersucht (siehe auch Einleitungskapitel, angehängt) mit Hilfe der einschlägigen Literatur, persönlicher Erfahrungen in ihrer Arbeit als Personalberaterin (Partnerin bei NeumanNPartners) und aufgrund von zehn Tiefeninterviews mit den Spitzen der deutschen Wirtschaft, die entsprechend verarbeitet werden, used to be visionäre Unternehmensführung ist und was once nicht.

New PDF release: Interkulturelle Handlungskompetenz von Fach- und

Diplomarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, agency, notice: 1,3, deepest Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen dieser Arbeit soll die Frage untersucht werden, used to be unter interkultureller Handlungskompetenz zu verstehen ist. In einem einführenden Kapitel soll zunächst die Entwicklung und Bedeutung der Internationalisierung als jenes Phänomen dargestellt werden, das in einem betriebswirtschaftlichen Kontext die Notwendigkeit einer interkulturellen Handlungskompetenz von Fach- und Führungskräften auslandsorientierter Untenehmen begründet.

Get Perception Gaps between Headquarters and Subsidiary PDF

Andrea Daniel not just compares headquarters and subsidiary managers’ perceptions of a subsidiary’s position, yet she analyzes the consequences of belief gaps for the headquarters-subsidiary relationship.

Extra info for Anforderungen des Handels an ECR (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Anforderungen des Handels an ECR (German Edition) by Michael Hübner


by Kevin
4.1

Rated 4.84 of 5 – based on 25 votes